AStA – Allgemeiner Studierendenausschuss

Der allgemeine Studierendenausschuss (AStA):

Der AStA, das exekutive Organ der VS, führt die laufenden Geschäfte der VS und beteiligt sich an diversen Arbeitskreisen der Stadt Aalen, des Jugendwerks Aalen, der Hochschule Aalen und des Studierendenwerks Ulm. Die Referate sind fester Bestandteil des AStA und beschäftigen sich mit folgenden Themen:

Vorsitz:
Leitung von AStA und StuRa. Koordination aller Referate und Projekte.

Finanzen:
Verwaltung der finanziellen Mittel der VS. Entgegennahme und Prüfung von Anträge zur Förderung von studentischen Projekten/Exkursionen.

Öffentlichkeitsarbeit:
Gestaltung des hochschulinternen und externen Auftritts der VS. Vernetzung zu anderen Referate sowie Kontaktpflege zu Studierenden, Fachschaften und anderen Gremien.

Qualitätsmanagement:
Förderung der Qualitätsverbesserung an der Hochschule Aalen z. B. im Bereich Lehre. Zudem ist das Referat Anlaufstelle bei Problemen und Verbesserungsvorschlägen.

Sport & Kultur:
Organisation des Hochschulsports und anderer Sportveranstaltungen. Förderung kultureller Veranstaltungen.

Veranstaltungen und Gleichstellung:
Planung, Organisation, Durchführung und Koordinierung von Veranstaltungen. Förderung einer verstärkten Sensibilisierung zum Thema gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Studium und Beruf um Diskriminierung zu vermeiden und Chancengleichheit herzustellen.

Zusammenarbeit:
Förderung der Zusammenarbeit der VS mit den Fachschaften und studentischen Vereinen/ Initiativen.