Liebe Studierende!

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Website der Studierendenschaft der Hochschule Aalen. Hier findet Ihr nicht nur wissenswertes über die Verfasste Studierendenschaft sondern auch allerlei aktuelle und nützliche Informationen rund um die Hochschule und das Studentenleben in Aalen. Viel Spaß beim Entdecken!

Eure Vertreter

Info-Veranstaltung Hochschulwahlen 2018

Ihr wollt während eures Studiums etwas bewegen und neue Ideen verwirklichen? Ihr seid motiviert für eine neue Aufgabe? Dann ergreift die Möglichkeit, die Zukunft der Hochschule Aalen aktiv mitzugestalten! Lasst euch zu den diesjährigen Hochschulwahlen aufstellen und werdet zur Stimme der Studierenden der Hochschule Aalen!

Die Wahlen an der Hochschule Aalen finden bereits am Donnerstag, 7. Juni 2018, statt. Ihr alle seid dabei dazu aufgerufen, eure Vertreter für den Senat, den Fakultätsrat und den Studierendenrat der Verfassten Studierendenschaft zu wählen.

In diesem Zuge veranstalten wir vorab eine

Info-Veranstaltung am Dienstag, 8. Mai 2018,
ab 18 Uhr im Audimaim Gebäude Beethovenstraße 1.

Bei dieser Veranstaltung möchten wir euch über die Ziele und Aufgaben der Gremien informieren und beantworten gerne alle eure Fragen. Weitere Informationen zu den diesjährigen Wahlen findet ihr zusätzlich hier.

Hochschulsportfest 2018

Am Mittwoch, 16. Mai 2018, ist es endlich wieder soweit! Ab 13:30 Uhr findet auf dem Sportgelände des MTV das allseits beliebte Hochschulsportfest statt. Teilnehmen können auch in diesem Jahr wieder ausschließlich Studierende, Professor/innen und Mitarbeiter/innen der Hochschule Aalen.

Das Ziel hierbei ist, euer sportliches Interesse und euren Teamgeist zu fördern. Ihr habt die Möglichkeit, euch in verschiedenen Disziplinen auf bestmöglichem Niveau – alleine oder im Team – zu beweisen.

Angeboten werden folgende Sportarten:

  • Waldlauf (Einzelanmeldung)
  • Tischtennis (Einzelanmeldung)
  • Fußball (Teamanmeldung: 5 Feldspieler/innen, 1 Torhüter/in, max. 3 Ersatzspieler/innen)
  • Volleyball (Teamanmeldung: 6 Feldspieler/innen, max. 1 Ersatzspieler/in)
  • Basketball (Teamanmeldung: 3 Feldspieler/innen, max. 1 Ersatzspieler/in)

Anmeldungen können ab sofort online auf unserer Hochschulsportfestseite abgegeben werden: https://www.hs-aalen.de/de/pages/hochschulsport_hochschulsportfest

Die Anmeldedetails sowie alle weiteren Informationen zum Hochschulsportfest wurden euch bereits per Studmail zugeschickt.

Damit eurer Teilnahme nichts im Wege steht, konnten wir für euch an diesem Tag ab 13:00 Uhr vorlesungsfrei bewirken. Für euer leibliches Wohl während der Veranstaltung sorgt der UStA – Hochschule Aalen.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an Veranstaltungen-VS@hs-aalen.de wenden. Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Umfrage zum landesweiten Semesterticket

Ihr möchtet öfter am Wochenende kostengünstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause fahren? Ihr wollt Baden-Württemberg mit euren Kommilitonen mit der Bahn günstig entdecken? Oder ihr besitzt ein Auto und habt überhaupt kein Interesse an einem landesweiten Semesterticket?

Dann nehmt euch bitte ein paar Minuten Zeit, lest das Schreiben der Landesstudierendenvertretung und macht bei der Umfrage mit. Nutzt eure Stimme, denn jede Stimme zählt!


Liebe Kommilitoninnen, liebe Kommilitonen,

seit einigen Jahren wird in Baden-Württemberg über die Einführung eines Landesweiten Semestertickets diskutiert. Wir, die Landesstudierendenvertretung, haben für euch u.a. mit dem Verkehrsministerium, den Verkehrsverbünden und der Bahn einen Vorschlag erarbeitet, über den ihr nun abstimmen dürft!

Wir wollen von euch wissen: Wollt ihr, dass so ein Landesweites Semesterticket eingeführt wird? Stimmt über den folgenden Link ab und sagt uns eure Meinung!

Link zur Online-Umfrage: http://ilias.hs-heilbronn.de/goto.php?target=svy_6571357&client_id=hshn

Das vorgeschlagene Modell hat drei Teile:

  • Der erste Teil, der Solidarbeitrag, kostet zur Einführung 71,75 EUR pro Semester. Dieser Teil muss von allen Studierenden bezahlt werden, zusätzlich zum bereits vorhandenen lokalen Solidarbeitrag. Damit können alle Studierende unter der Woche ab 18.00 Uhr sowie an Wochenenden und an Feiertagen den ganzen Tag im ganzen Land mit Bus und Bahn fahren.
  • Der zweite Teil ist euer bisheriges Semesterticket und bleibt gleich wie bisher. Der lokale Teil wird von eurem Verkehrsverbund angeboten und kann, sofern gewünscht, zusätzlich erworben werden. Sollte es kein lokales Semesterticket geben, müsst ihr euch an euren Verkehrsverbund wenden.
  • Der dritte Teil, das landesweite Ticket, kostet zur Einführung 198,25 EUR pro Semester. Dieser Teil kann zusätzlich gekauft werden, sofern man ein lokales Semesterticket erworben hat. Mit allen drei Teilen kann man dann rund um die Uhr im ganzen Land im öffentlichen Personennahverkehr unterwegs sein.

Ihr findet weitere Informationen auch auf https://www.facebook.com/semesterticketbw und auf http://www.semesterticket-bw.de. Dort findet ihr auch eine FAQ. Oder ihr schreibt an info@semesterticket-bw.de.